×

MEDIFIT DINKLAGE

ÖFFNUNGSZEITEN:

Wilder Pool 1 Montag,Dienstag & Mittwoch von 8.30 - 12 Uhr & 15 - 21 Uhr
D-49413 Dinklage Donnerstag 8.30 - 21 Uhr
Telefon: 04443-509950 Freitag 8.30 - 12 Uhr & 14 - 20 Uhr
E-Mail: info@medifit-dinklage.de Samstag 12 - 16 Uhr
Sonntag 9 - 13 Uhr

Rücken, Gelenk- und Synapsenkonzept

Logo_ActiveIn der Gesundheitsbranche wird seit einiger Zeit ein Wertewandel zum Thema Gesundheit und Behandlung wahrgenommen. Funktionelle und natürliche Bewegungsabläufe sind Voraussetzungen für einen gesunden Körper. Bisher wurden in Einrichtungen wie Fitness- und Gesundheitsstudios in den letzten 30 Jahren die Trainingskonzepte überwiegend auf Verbesserung der Ausdauer und der Kraft aufgebaut bzw. den Kunden vermittelt. Das wird jedem Besucher durch die Vielzahl der vorhandenen Trainingsgeräte sehr schnell verdeutlicht. Beweglichkeit und Koordination hatten nicht ihren verdienten Stellenwert. Leider ist die Problematik des Rückenleidens immer weiter wachsend. Kraft und Ausdauerfähigkeiten sind wesentliche Bestandteile eines gesunden und leistungsfähigen Körpers.

Das führt zu einer stärkeren Betrachtung der Themen:

  • Verkürzung der Muskelschlingen
  • Übersäuerung des Muskel-, Faszien- und Organsystems

Die Gesundheitsprogramme der CELLflow® Academy berücksichtigen konsequent und logisch diese Erkenntnisse

Struktureller Aufbau

Die Lehre der Biokinematik
Die Logik des Schmerzes
Die Lehre der Sensomotorik

Handlungskompetenz & Eigenverantwortung

Stärkung physischer Gesundheitsressourcen
Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Koordinationsfähigkeit, Entspannungsfähigkeit

Stärkung psychosozialer Gesundheitsressourcen
Handlungs- und Effektwissen, Selbstwirksamkeit, Stimmung, Körperkonzept, Soziale Kompetenz und Einbindung

Verminderung von Risikofaktoren
Herz-Kreislauf-Systems, Muskel-Skelett,- und des Bindegewebessystems

Bewältigung von psycho-somatischen Beschwerden
Aufbau von Bindung an gesundheitssportliche Aktivität

Anwendungsmöglichkeiten

Rehabilitation
Allgemeines Fitnesstraining
Sportspezifisches Training
Betriebliche Gesundheitsförderung
Kennenlernen einer neuen Bewegungsform
Primär, Sekundär- und Tertiärprävention
Kennenlernen einer neuen Bewegungsform

OBEN
error: Netter Versuch! Aber das bringt Dir nichts ;)